Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV
Dies ist ein bezahltes Sonderthema
Sonderveröffentlichung

„Krögers großer Bruder“ öffnet

Die Location für Feiern und Events mit bis zu 180 Personen / Eröffnungsparty am Samstag

Ehemals „Fizz“, jetzt „Krögers großer Bruder“: Die Location für Feiern und Events freut sich auf seine Gäste. Fotos: Wehring

20.09.2021

Es ist die Location für eine ganz besondere Hochzeitsfeier, für ein herrliches Familienfest oder für eine unvergessliche Betriebsfeier: „Krögers großer Bruder“. Der erfahrene Vechtaer Gastronom Matthias Kröger hat dem ehemaligen „Fizz“ in der Schützenburg neues Leben eingehaucht, ein neues frisches Erscheinungsbild verliehen und freut sich jetzt auf seine Gäste.

Krögers großer Bruder

Sarah Weiß und Johannes Nordmann, die einige Jahre im Catering von „Feinkost Käfer“ in München beschäftigt waren, sind als Geschäftsführer die direkten Ansprechpartner vor Ort. Sie werden gastronomisch sicher auch die eine oder andere neue Idee einbringen und individuelle Wünsche mit Freuden erfüllen.

Die Gäste dürfen sich im „Großen Bruder“ auf einige Neuheiten freuen: Der Gartenbereich wurde neu gestaltet, außerdem hat man dem „Großen Bruder“ ein ganz besonderes Flair verliehen.

Mit einer gelungenen Mischung aus modern und rustikal trifft „Krögers großer Bruder“ den Zeitgeist. Genau das Richtige also für eine einzigartige Hochzeitsfeier, einen runden Geburtstag oder auch für die stimmungsgeladene Weihnachtsfeier. Die Räumlichkeiten sind zudem mit Beamer, Flipchart, etc. auch perfekt für Schulungen oder Tagungen geeignet. Den Jahreszeiten entsprechend können die Gäste das leckere Essen in der Grünkohlzeit oder der Spargelsaison (bei öffentlichen Buffets) genießen.

Bei einer Eröffnungsparty am 18. September (Samstag) kann sich jeder ein Bild vom „Großen Bruder“ machen. Matthias Kröger lädt dazu jedermann herzlich ein: „Ein DJ sorgt für Stimmung, und dank der 2GRegel kann sorgenfrei gefeiert werden. Dazu können sich alle auf einen Welcome-Drink freuen.“ Eine Woche später, am 26. September, findet zum Opening ein großes, leckeres Buffet statt. Auch dazu laden die neuen Betreiber herzlich ein, allerdings ist dafür eine Anmeldung erforderlich. Verlagsredaktion
  

Logo_Top