Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV
Dies ist ein bezahltes Sonderthema
Sonderveröffentlichung

VW Crafter jetzt auch mit Allrad lieferbar

Allrad-Umbau für alle offenen und geschlossenen Aufbauten sowie für alle Radstände verfügbar

Mehr Kraft für den Crafter: Mit dem Allradantrieb ist man auch in schwierigem Gelände sicher unterwegs. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

3.08.2020

Volkswagen bietet den Crafter auch mit Allradantrieb an. Die Technik stammt von Oberaigner aus Österreich. Die Lösung verzichtet auf eine Niveauanhebung und bringt ein Zusatzgewicht von 130 Kilogramm mit sich. Gedacht ist der Crafter 4x4 für Bau und Forst sowie Personentransporte und Ambulanzen in Bergregionen. Der permanente Allradantrieb bietet ein Torsen-Differential und asymmetrisch-dynamische Momenten-Verteilung. Dabei regelt die Differentialsperre elektronisch über Bremseingriff.

Auto Riermann

Das Offroad-Paket von Oberaigner ist für den Crafter mit 177 PS (130 kW), Zwillingsbereifung und Sechs-Gang-Schaltgetriebe oder Acht-Gang-Automatikgetriebe bestellbar. Der Allrad-Umbau ist für alle offenen und geschlossenen Aufbauten sowie für alle Radstände und Überhänge verfügbar. Zusätzlich ist eine Ergänzung dieses Allrad-Pakets mit einer Hinterachs-Luftfederung von VB Airsuspension möglich. (ampnet/jri)
    

Logo_Top