Das Nachrichtenportal vonMünsterländische Tageszeitung MT undOldenburgische Volkszeitung OV
Dies ist ein bezahltes Sonderthema
Sonderveröffentlichung

Modernisierung: Packen wir es an

Zusätzliche Wohnfläche schaffen / Der Frühling ist dafür genau die richtige Jahreszeit

Mehr Platz unterm Dach schaffen: Die Profis aus dem Zimmerer- und Dachdeckerhandwerk können den Umbau fachkundig realisieren. Foto: djd/ Gesamtverband Deutscher Holzhandel

11.01.2021

Im Frühjahr werden Modernisierungsprojekte rund um Haus und Wohnung in Angriff genommen. Die Corona-Pandemie könnte diese „Tradition“ noch verstärken: Wer mehr als sonst zu Hause ist, denkt intensiver über Sanierungs- und Verschönerungsmaßnahmen nach. Unser Special beschäftigt sich zunächst mit Rollläden, mit dem Dachgeschoss und zweimal mit dem Badezimmer.  

Auch an Rollläden hinterlässt der Winter seine Spuren. Auf den Sonnenschutzsystemen hat sich jede Menge Schmutz angesammelt, der im Frühjahr beseitigt werden sollte, um die Lebensdauer zu verlängern. Umfassend gepflegt helfen die Beschattungslösungen in den Sommermonaten in den Innenräumen, einen kühlen Kopf zu bewahren. Wer möchte, kann den Frühjahrscheck auch nutzen, um die Steuerung der Rollläden zu automatisieren - und damit seinen persönlichen Wohnkomfort erhöhen.
                          

Man möchte ein Homeoffice einrichten oder benötigt ein zusätzliches Kinderzimmer - aber weiß nicht, wo. Häufig verbirgt sich wertvoller, aber bisher ungenutzter Wohnraum unter dem Dach. Mit einem Ausbau des Dachgeschosses lassen sich viele Häuser deutlich aufwerten. Das gilt vor allem dann, wenn man den Raumgewinn mit einer Dachdämmung kombiniert. Für Planung und Ausführung finden Hausbesitzer professionelle Unterstützung im Holzfachhandel und bei Zimmerer- und Dachdeckerbetrieben. Bei einer Dachaufstockung sind eine Baugenehmigung sowie eine fachmännische Planung und Umsetzung zwingend erforderlich. Hausbesitzer können dabei von staatlichen Fördertöpfen über die KfW oder von attraktiven steuerlichen Vorteilen profitieren. Oft ist dafür eine Antragstellung notwendig, bevor die Arbeiten beginnen. (djd)
                                

Logo_Top